IG Lichtspielhaus e.V.

Filmvorführung: TRAFIC von und mit Jacques Tati

18 18 people viewed this event.

Autofreier Sonntag, 11. September 2022, Lichtspielhaus, 18:15 Uhr

Die IG Lichtspielhaus e.V. lädt alle Besucher des Films, die ohne Auto kommen zu einer Halben Radler von der Brauerei Maisach ein

 

 

Film: TRAFIC von und mit Jacques Tati (1971)

„Trafic“ spielt in einer Welt, die für das Auto geschaffen wurde und in der die Menschen nur zweitrangig sind.Die meisten kommen nicht pünktlich dort an, wo sie hin möchten. Das gilt nicht nur für die Autofahrer; also die drei Hauptfiguren, die Unfallbeteiligten, die Wartenden auf der Polizeiwache und die Wartenden in den zahlreichen Staus. Auch die Fußgänger werden in der abschließenden Szene von den Autos am zügigen Fortkommen gehindert. Das Auto tritt in „Trafic“ als gepflegtes Statussymbol, Versprechen von Geschwindigkeit und Zweckmäßigkeit; aber auch als Opfer versagender Technik und Verkehrsregeln auf. Ein immer wiederkehrendes Motiv ist das Warten vor Tankstellen, Werkstätten, verstopften Straßen, Schlagbäumen. Diese freiwillige Unfreiheit des Menschen überzeichnet der Film liebevoll ins Groteske.

Trailer zu Trafic

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

11.09.2022 18:15 to
11.09.2022 21:00
 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends